Knaus-Tabbert Life I:


In der neuen Halle 1 der Messe in Düsseldorf, wo Knaus-Tabbert auch während des Caravan Salon im September sein Modellprogramm zeigen wird, zeigte Geschäftsführer Wolfgang Speck mit seinem Kollegen Gerd Adamietzki schon die Highlights der Saison. Komplett erneuert wurde das Flaggschiff der Jandelsbrunner, das integrierte Reisemobil Sun I.

Knaus-Tabbert Life I

Knaus


Auf Basis des Fiat Ducato werden aktuell vier Grundrisse geboten, Bord-Elektronik, die Bodenstruktur sowie die Aufbau-Konstruktion sind völlig neu entstanden. Das aufwändige Kellerlayout macht den Sun I absolut winterfest, alle Tanks sind beheizt und die bis zu drei Aufbaubatterien sorgen für ausgeprägte Autarkie. In die Fronten der Möbel werden ganz hauchdünne LED-Leisten eingearbeitet, das ergibt ein sehr warmes und stimmungsvolles Licht. Der Sun I steht mit Preisen ab 112.978 Euro in den Listen.

 

Eine Nummer kleiner tritt der integrierte Life I an, dieser kostet wenigsten 76.511 Euro und ist in drei Aufbaulängen von 7,00 bis 9,00 Meter und insgesamt sechs Grundrissvarianten zu haben. Ein gut 177 Liter großer Slimtower-Kühlschrank sowie eine Runddusche und 2,00 Meter lange Einzelbetten sind verbaut. LED-Scheinwerfer zieren ebenso wie beim Sun I die neugestaltete Frontmaske und machen Nachfahrten sicherer.

 

Bei den beliebten Kastenwagen des Unternehmens feiern Versionen mit der mittleren Hochdachlösung ihre Premiere. Um 3.900 Euro Aufpreis bekommt der Fiat Ducato neben dem weiterhin wohnlichen Ausbau des Innenraums ein Aufstelldach und damit nun zwei Schlafplätze mehr. Der Zeltstoff kann per Reißverschluss abgenommen werden, dann wird der Platz auf dem Dach zur Panorama-Lounge. Dort gibt es nicht nur USB-Anschlüsse und LED-Lesesports, sondern Ladeschalen fürs kabellose Handyladen. (ampnet/TX)

Formel 1

Verstappen siegt dank starker Nerven.

Max Verstappen hat den Großen Preis von Kanada gewonnen. Für den niederländischen Weltmeister war es bereits der 6. Erfolg in dieser noch eher jungen Saison. Während andere Siege spielerisch wirkten, musste sich Max...

Prognose