Schnelle HMI-Lösung für Autohersteller.


Der finnische Zulieferer Rightware hat mit Kanzi One die weltweit erste Human-Machine-Interface-Lösung (HMI) vorgestellt, die voll mit Android kompatibel ist. Das Design mit hochauflösender 3D-Grafik ermöglicht der Automobilindustrie individuelle Benutzeroberflächen für Cockpits und für Bedienanzeigen sowie den Einsatz tausender Drittanbietervorlagen.

HMI-Lösung

Rightware


„Kanzi One erlaubt Fahrzeugherstellern die Gestaltung und Entwicklung eigener Benutzeroberflächen in einer bisher nicht für möglich gehaltenen Geschwindigkeit und Agilität“, versichert Rightware-Chef Freddie Geier.

 

Kanzi One verspricht die Entwicklung ansprechender Oberflächen in der Hälfte der bisher notwendigen Zeit, mit halb so großen Teams. Zudem reduziert sich der Programmieraufwand in der Programmiersprache laut Rightware signifikant zu herkömmlichen Systemen. Die Grafikleistungen mit fotorealistischer Darstellung sollen Maßstäbe im Sektor setzen. (TX)

Formel 1

Hamilton dominiert Premiere in Katar.

Der Triple-Header hat deutliche Ergebnisse gebracht, wobei nach dem überlegenen Triumph von Max Verstappen in der Höhe von Mexiko die beiden anderen Rennen an Lewis Hamilton gingen. Sowohl Brasilien als auch Katar...

Prognose