44 Reisesessel für die große Busreise.




Das luxemburgische Busunternehmen „ Demy Schandeler Sàrl - Demy Cars“ aus Keispelt feierte das 70-jährige Bestehen des Betriebs mit zwei neuen Setra-Reisebussen. Der mit Glasdach ausgerüstete S 515 HDH mit 44 Reisesessel wird in ganz Europa unterwegs sein. Der Dreiachser ist mit 12,4 m Länge die kürzeste Variante der Setra Top Class.

 

 Diese Busse werden von der Firma auf Rundreisen eingesetzt. (ampnet/TX)

Formel 1

Mercedes taktiert Red Bull aus.

Nur eine Woche nach dem desaströsen Abschneiden beim Heimrennen auf dem Hockenheimring konnte Mercedes auf dem Hungaroring wieder einmal aufzeigen, welche Mannschaft es weiterhin zu schlagen gilt. Mit einer gewagten...

Prognose