7-Gang-DSG für Fiesta und Puma.




Ford führt für die Mildhybrid-Versionen von Fiesta und Puma ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe als Alternative zur 6-Gang-Schaltung ein. Die Automatik soll den Komfort vor allem im städtischen Stop&Go-Verkehr erhöhen. Zudem senkt sie den Kraftstoffverbrauch weiter und erlaubt die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit automatischer Anfahrfunktion.

 

Ford nennt WLTP-Werte von 6,1 Litern für den Fiesta 1,0 l Ecoboost Mild Hybrid mit der 7-Gang-Automatik und 6,4 Liter für den Puma. Die Preise werden aber erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. (ampnet/TX)

Formel 1

Verstappen mit Start-Ziel-Sieg.

Die Formel1-Saison 2020 ist unspektakulär in Abu Dhabi ausgetrudelt, was im Zeichen der anhaltenden Pandemie auch nicht wirklich negativ sein muss. Max Verstappen feierte seinen ersten Sieg in dieser Saison und dann auch...

Prognose