AIWAYS startet Vorverkauf des ersten E-SUV.




AIWAYS, das chinesische Start-up für innovative Mobilitätslösungen mit Sitz in Shanghai, startet in Deutschland mit dem Vorverkauf des ersten batterie-elektrischen SUV der Marke, dem AIWAYS U5. Dieser 5-Sitzer überzeugt mit eigenständigem formalen Auftritt und flexiblem Interieur, dessen Geräumigkeit den Fahrzeugen höherer Klassen entspricht.

 

Die Vollausstattung sowie die große Reichweite bis zu 410 km (WLTP) sind weitere Alleinstellungsmerkmale des AIWAYS U5. Zudem sorgt die systembedingte Agilität für ausgeprägten Fahrspaß.

 

Zu Beginn kann zwischen den Varianten „Standard“ für 37.990 Euro und „Premium“ für 40.990 Euro gewählt werden. Beide Varianten mit 63 kWh Batteriekapazität und 204 PS starkem E-Motor sind in vollem Umfang mit 9.480 Euro förderfähig. Kunden können den neuen AIWAYS U5 kaufen oder finanzieren. AIWAYS bietet attraktive sowie flexible Optionen.

 

Die temperierten Akkus können serienmäßigen mittels 230 V Kabel über eine Wallbox in der eigenen Garage oder an knapp 30.000 öffentlichen Ladesäulen in Deutschland aufgeladen werden. An Schnellladestationen zieht der AIWAYS U5 einfach per CCS bis zu 90 kW.

 

AIWAYS vertreibt den U5 ausschließlich im Direktvertrieb zusammen mit dem Partner EURONICS, einer der führenden Einzelhandelsketten für Elektronik in Deutschland. Alle interessierten Käufer können sich direkt auf www.euronics.de/aiways-u5/ über die Standort- und Terminplanung informieren und telefonisch problemlos eine Probefahrt buchen. (TX)

Formel 1

Hamilton mit neuem Weltrekord.

Lewis Hamilton hat nach einer harten und umkämpften Startphase den Grand Prix von Portugal noch absolut souverän und äußerst dominant gewonnen. Mit seinem 92. Sieg hat der 6-fache Weltmeister einen neuen Rekord in der...

Prognose