Aus echtem Jeep wird ein Italiener...




Der Jeep Compass startet in sein neues Modelljahr mit neuen Benzin-Turbodirekteinspritzern und weiteren Produktverbesserungen. Erstmals wird der Compass nun eigens für den europäischen Markt gebaut und daher im FCA-Werk in Melfi produziert. Damit kann Jeep nicht nur viel schneller auf spezifische Bedürfnisse europäischer Kunden eingehen.

 

Die Lieferzeiten ab Werk in der italienischen Region Basilicata verkürzen sich dank des europäischen Produktions-Standortes deutlich. (ampnet/TX)

Formel 1

Hamilton rettet Sieg ins Ziel.

Lewis Hamilton hat beim Heimspiel in Silverstone seinen dritten Sieg in Serie eingefahren. Doch was im ersten Moment nach Dominanz klingt, entwickelte sich vor allem in den letzten beiden Runden zum Drama für Mercedes....

Prognose