BMW 2er Coupé:


BMW hat das 2er Coupé neu aufgelegt. Seine Weltpremiere erlebte der kompakte 2-Türer beim Goodwood Festival of Speed in Großbritannien, die Markteinführung ist erst für Anfang 2022 geplant. Die Preise startet ab 39.700 Euro für den kleinen Benziner. Der Diesel beginnt bei 42.800 Euro und das Topmodell M240i xDrive Coupé nicht unter 56.000 Euro.

BMW 2er Coupé

BMW


Optisch zitiert der im klassischen Drei-Box-Design geformte 4-Sitzer mit Einzelscheinwerfern und neuer Niere die Tradition der BMW 02-Reihe, mit der vor 55 Jahren die jüngere Geschichte der sportlichen 2-Türer der Marke ihren Anfang nahm. Ein Reihensechszylinder an der Spitze der Motorenpalette, der Hinterradantrieb sowie eigentlich für das 4er Coupé entwickelte Fahrwerkskomponenten sollen für max. Differenzierung zur kompakten 1er-Baureihe sorgen. Produziert wird nur im mexikanischen BMW Group Werk San Luis Potosí.

 

Topmodell ist das M240i xDrive Coupé mit einem auf 374 PS erstarkten Reihensechszylinder. Daneben sind das 220i Coupé mit 184 PS sowie mit dem 220d Coupé auch ein 190 PS starker Diesel mit Turboaufladung und 48 V Mild-Hybrid-Technologie im Angebot. Im Sommer 2022 soll das 230i Coupé mit 245 PS die Palette ergänzen. Serienmäßig sind jedoch alle Aggregate mit einer 8-Gang Steptronic-Automatik gekoppelt, ein 8-Gang Sport-Getriebe (Serie: M240i xDrive Coupé) mit Schaltwippen am Lenkrad. mit Launch Control und mit Sprint-Funktion ist optional. (ampnet/SW)

Formel 1

McLaren triumphiert in Monza.

Ein folgenschwerer Crash zwischen den WM-Favoriten Lewis Hamilton und Max Verstappen, der beide Piloten aus dem Rennen warf, machte den Weg frei für einen sensationellen Triumph von Daniel Ricciardo beim Großen Preis von...

Prognose