Bottas gewinnt das letzte Rennen 2017.


Das war es also mit der Formel 1 im Jahr 2017. Schon vor dem letzten Rennen Abu Dhabi waren alle relevanten Punkte entschieden, es ging also nur noch um den Sieg vor traumhafter Kulisse. Und dieser ging an Valtteri Bottas. Der Finne feierte im Sonnenuntergang in der Wüste gar ein Triple: Pole am Samstag, Sieg am Sonntag und schnellste Runde.

Formel1

So trocken wie die Fakten, so langweilig war leider auch das Rennen. Zu dominant an diesem Sonntag das Team Mercedes, trotzdem noch zu gut das Team Ferrari und auch das Team Red Bull. Und dann mit großem Abstand der ganze Rest des Feldes...

 

Wer begleitete also den Finnen aus dem deutschen Silberpfeil-Rennstall abschließend auf das feierliche Podium von Abu Dhabi? Auf der einen Seite sein Teamkollege, Weltmeister Lewis Hamilton, auf der anderen Seite der Ferrari-Star Sebastian Vettel, der damit auch die inoffizielle Vize-Weltmeisterschaft holt. Für den Briten bedeutete diese Zielankunft einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere. Der Weltmeister 2017 blieb in der gesamten Saison ohne Ausfall und holte in allen 20 Rennen immer auch Punkte. Dies gelang sonst nur noch Juan Manuel Fangio, 1954 und 1955, sowie Michael Schumacher in seiner Weltmeister-Saison 2002…

 

Sonst kann man nicht wirklich viel zu dem Rennen sagen, zu groß sind je nach Strecke die Unterschiede unter den Top-Teams, aber vor allem zum Rest des Feldes. Spannung: Nein!

 

Eins noch: Felipe Massa beendet seine F1-Karriere in den Punkten. (SW)

 

 

 

GP von Abu Dhabi:

 

  1. (77) Valtteri Bottas

Mercedes

1:34:14.062

  2. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

  +      3.899

  3. (  5) Sebastian Vettel

Ferrari

  +    19.330

  4. (  7) Kimi Räikkönen

Ferrari

  +    45.386

  5. (33) Max Verstappen

Red Bull

  +    46.269

  6. (27) Nico Hülkenberg

Renault

  + 1.25.713

  7. (11) Sergio Perez

Force India

  + 1.32.062

  8. (31) Esteban Ocon

Force India

  + 1.38.911

  9. (14) Fernando Alonso

McLaren

  + 1. Runde

10. (19) Felipe Massa

Williams

  + 1. Runde

 

 

 

Fahrerwertung:

 

  1. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

    363

  2. (  5) Sebastian Vettel

Ferrari

    317

  3. (77) Valtteri Bottas

Mercedes

    305

  4. (  3) Daniel Ricciardo

Red Bull

    205

  5. (  7) Kimi Räikkönen

Ferrari

    200

  6. (33) Max Verstappen

Red Bull

    168

  6. (11) Sergio Perez

Force India

    100

  8. (31) Esteban Ocon

Force India

      87

  9. (55) Carlos Sainz jr.

Toro Rosso/Renault

      54

10. (27) Nico Hülkenberg

Renault

      43

10. (19) Felipe Massa

Williams

      43

12. (18) Lance Stroll

Williams

      40

13. (  8) Romain Grosjean

Haas

      28

14. (20) Kevin Magnussen

Haas

      19

15. (14) Fernando Alonso

McLaren

      17

16. (  2) Stoffel Vandoorne

McLaren

      13

17. (30) Jolyon Palmer

Renault

        8

18. (94) Pascal Wehrlein

Sauber

        5

18. (26) Daniil Kwjat

Toro Rosso

        5

20. (39) Brendon Hartley

Toro Rosso

        0

20. (10) Pierre Gasly

Toro Rosso

        0

20. (36) Antonio Giovinazzi

Sauber

        0

20. (22) Jenson Button

McLaren

        0

20. (40) Paul di Resta

Williams

        0

20. (  9) Marcus Ericsson

Sauber

        0

 

 

 

Teamwertung:

 

  1. Mercedes

 

  668

  2. Ferrari

 

  522

  3. Red Bull

 

  368

  4. Force India

 

  187

  5. Williams

 

    83

  6. Renault

 

    57

  7. Toro Rosso

 

    53

  8. Haas

 

    47

  9. McLaren

 

    30

10. Sauber

 

      5

Formel 1

Bottas gewinnt das letzte Rennen 2017.

Das war es also mit der Formel 1 im Jahr 2017. Schon vor dem letzten Rennen Abu Dhabi waren alle relevanten Punkte entschieden, es ging also nur noch um den Sieg vor traumhafter Kulisse. Und dieser ging an Valtteri...

Prognose

E-Magazine

E-Magazine