DS 7 Crossback im Zeichen der Kunst.




Mit der Sonderedition Louvre wird dem DS 7 Crossback viel französische Kultur eingehaucht. Vielfältige Verknüpfungen zum berühmten Pariser Kunstmuseum bieten sich innen und außen. 182 berühmte Kunstwerke können gar auf dem zentralen Bildschirm des Infotaintmentsystems neu abgerufen werden. Podcasts übernehmen virtuelle Führungen.

 

Der DS 7 Crossback Louvre basiert auf den Ausstattungen Grand Chic und Inspiration DS Opera Art Basalt-Schwarz. Die bekannte „Ieoh Ming Pei“-Pyramide vor dem Louvre nimmt symbolisch eine gewichtige Rolle beim Modell ein: Das Pyramidenmuster tritt innen und außen mehrfach markant in Erscheinung. Das „Louvre“-Emblem ziert die Fronthaube, die Heckklappe und die vorderen Türen. Glänzend-schwarze Dekorelemente heben die Frontpartie, die Einfassungen der Fenster sowie Dachreling und Rückleuchten hervor. Exklusiv für die Louvre-Edition wurden die 20 Zoll-Leichtmetallfelgen „Alexandria“ ideal passend entworfen. (ampnet/TX)

Formel 1

Hamilton mit neuem Weltrekord.

Lewis Hamilton hat nach einer harten und umkämpften Startphase den Grand Prix von Portugal noch absolut souverän und äußerst dominant gewonnen. Mit seinem 92. Sieg hat der 6-fache Weltmeister einen neuen Rekord in der...

Prognose