Dunlop erneuert Lkw-Reifenmodelle.




Dunlop bringt neue Lenk- und Antriebsachsreifen für leichte Lkw auf den Markt. Die Pneus der Reifenfamilien SP346 und SP446 wurden speziell für eine hohe Laufleistung, Traktion sowie Robustheit entwickelt. Neu sind 10 Lenkachsreifen des Typs SP346 und 10 Antriebsachsreifen des Typs SP446, hiervon je sechs für 17,5 Zoll und je vier für 19,5 Zoll.

 

Die Pneus sind auch für leichte Lkw mit E- und Hybridantrieb geeignet, deren Motoren besonders hohe Drehmomente haben. Sowohl die Lenk- als auch die Antriebsachsreifen tragen das Schneeflockensymbol.

 

Die Serien SP346 und SP446 ersetzen die Familien SP344 und SP444. Bei der Familie SP446 klettert der Label-Wert für Kraftstoffeffizienz von E auf D, der für Nasshaftung von D auf C, und das Reifengeräusch wird nur noch mit einer statt mit zwei Schallwellen hierfür angegeben. (ampnet/TX)

Formel 1

Silverstone ist nun „Hamilton-Land“.

1950 fing für die Formel1 alles in Silverstone an und bis einschließlich der Saison 2024 wird die Königsklasse des automobilen Motorsports ca. 70 km von London entfernt gastieren. Also noch genug Gelegenheiten für Lewis...

Prognose