E-Abo bei Tchibo ab 289 Euro.




E-Fahrzeuge zu fairen Preisen: Tchibo steigt in den boomenden Markt für Auto-Abos ein. Seit 6. April wird das Hamburger Handelshaus auch zum Autohaus. Dann gibt es dort in Kooperation mit like2drive zwei der begehrtesten E-Modelle mit Rundum-Sorglos-Paket: Tesla Model 3 und den nagelneuen Fiat 500E ICON. Die Stückzahl ist begrenzt.

 

Noch nie war es so simpel, einen Neuwagen zu fahren: Kunden können ihr Fahrzeug in wenigen Minuten online über www.tchibo.de/like2drive buchen. Und das heißt: Zahlreiche Extras sind automatisch enthalten, die Fahrzeuge sind top ausgestattet und bereits vorkonfiguriert. Einfach ab in den digitalen Warenkorb und den Bestellknopf klicken, fertig. Die Übergabe der abonnierten Autos findet an einem von bundesweit sechs Standorten statt. Auf Wunsch und gegen einen einmaligen Aufpreis von 199 Euro kommt das Auto auch direkt vor die Tür.

 

Der große Vorteil des Auto-Abos: Kunde muss sich um nichts kümmern, im Preis ist alles inklusive. Anmeldung, Vollkasko, jahreszeitengerechte Bereifung, Wartung, Neuwagengarantie, Überführungskosten und auf Wunsch ein kostenloser Fahrzeugcheck vor der Übergabe.

 

Ein Tesla Model 3 in der Version Standard Range Plus erhält der Kunde für nur 777 Euro im Monat. Das Abo läuft über 12 oder 24 Monate und beinhaltet zudem 10.000 Frei-Kilometer pro Jahr.

 

Den neuen Fiat 500E ICON gibt es sogar für nur 289 Euro monatlich. Die Laufzeit beträgt 13 Monate mit sogar 13.000 Frei-Kilometern. (TX)

Formel 1

Verstappen gewinnt Chaos von Imola.

Max Verstappen hat in absolut großartiger Manier den Grand Prix der Emilia Romagna gewonnen. Weder Nässe zum Start, gelbe Flaggen inkl. Safety Car, noch eine rote Flagge in der Mitte des Rennens, nach einem...

Prognose