GTÜ zweimal auf der Automechanika.




Unter dem Motto „Mehr Service für Sicherheit“ ist in diesem Jahr die GTÜ auf der „Automechanika“ (- 15.9.) in Frankfurt mit zwei Ständen vertreten. Neben der Service- und Dienstleistungspalette im amtlichen und nichtamtlichen Bereich präsentiert die Prüforganisation aus Stuttgart den Fachbesuchern das neue Comtool zur Schadensabwicklung.

 

Auch in Sachen Oldtimer ist die GTÜ auf der „Automechanika“ wieder unterwegs. Auf der neuen Sonderschau „Classic Cars“ zeigen die GTÜ-Experten ihre Servicedienstleistungen für Young- und Oldtimer. (ampnet/TX)

Formel 1

Hamilton siegt bei Alonso-Ausstand.

Leider muss man sagen: Mehr oder weniger war das Formel1-Finale in Abu Dhabi ähnlich spektakulär wie die meisten Rennen in der gesamten Saison 2018. Nach der Startphase setzte monotone Langeweile ein, was den Triumph in...

Prognose