Honda macht ersten E-Jazz.


Der neue Honda Jazz wird erstmals einen Hybridantrieb haben. Es ist das erste Modell der Marke, das das Emblem „eHEV“ für seinen Antrieb trägt. Zudem wird die Baureihe um die Version Crosstar im Crossover-Stil erweitert. Die Hybridtechnologie ist in den Motorraum integriert, so dass die Platzverhältnisse im Innenraum unangetastet bleiben.

Honda Jazz

Honda


Eine neue hochauflösende Kamera ersetzt die bisherige Kombination aus Kamera und Radar. So wird die ganze Umgebung jetzt noch besser wahrgenommen, darunter etwa Fahrbahnränder ohne Bordstein oder mit Markierungen. Die Fußgänger- und Fahrradfahrererkennung funktioniert nun auch bei Nacht ohne Straßenbeleuchtung, zudem eine zusätzliche Notbremsfunktion schreitet ein, wenn entgegenkommende Fahrzeuge den Weg des Jazz kreuzen oder am Ende in seine Fahrspur einbiegen.

 

Die adaptive Temporegelung erlaubt ein Folgen des vorausfahrenden Fahrzeugs bei langsamem Tempo in dichtem Verkehr, während nun der Spurhalteassistent neben der Nutzung auf mehrspurigen Straßen auch bei innerstädtischen Fahrten und auf Landstraßen einsetzbar ist.

 

Die A-Säulen sind nur halb so breit wie beim Vorgänger und verbessern das Sichtfeld nach vorne. Ermöglicht wird das schlanke Design der A-Säulen durch die erhöhte Torsionssteifigkeit und völlig neue strukturelle Technologien, die die Aufprallenergie in Richtung der Türsäulen leiten.

 

Eine Infotainment-Technologie mit nahtloser Konnektivität und WLAN-Hotspot verbindet die Passagiere mit der Außenwelt. Der neueste LED-Touchscreen lässt sich wie ein Smartphone bedienen. Zusätzlich zu den bereits integrierten Apps lässt sich auch das Smartphone drahtlos per Android Auto und/oder apple Carplay ganz einfach einbinden.

 

Verkaufsstart für den Honda Jazz ist für Mitte 2020 vorgesehen. (ampnet/SW)

Formel 1

Verstappen souverän zum Sieg.

Max Verstappen hat ein äußerst taktisches Rennen in Brasilien absolut souverän für sich entschieden. Der Niederländer in der Kombination mit Red Bull und einem starken Honda-Motor war am heutigen Tag einfach nicht zu...

Prognose