Illertissen – bayrische Tradition:


Illertissen liegt am Fuße des Vöhlinschlosses im Illertal, vor den Toren des Allgäus. Zusammen mit der Pfarrkirche St. Martin gibt das Schloss dem Stadtbild seinen besonderen Akzent, ein Wahrzeichen wie die Iller. Die Innenstadt lockt mit attraktiven Geschäften und Lokalen. Bereits 954 wurde die Stadt erstmals erwähnt. Über 1.050 Jahre gelebte Geschichte.

bayerisch-schwaben

Piroth


Auch die Museen, die Illerauen und das Freizeitbad Nautilla machen einen Besuch Illertissens lohnenswert.

 

Die Ausflugs- und Kurzurlaubsregion Bayerisch-Schwaben erstreckt sich vom Nördlinger Ries über das Schwäbische Donautal, die Fuggerstadt Augsburg und das LEGOLAND bis ins Wittelsbacher Land. Radwege in idyllischen Flusslandschaften sowie Wander- und Themenwege durch die vielfältige Natur machen die Region zu einem beliebten Ziel für große und kleine Aktivurlauber. Zwischen prächtig-glanzvoll sowie verträumt-gemütlich präsentieren sich die Städte und Ortschaften dieser Region.

 

Entlang der romantischen Straße lassen sich die Highlights verknüpfen. Kulturfans und Familien genießen das besondere Flair der historischen Stadtkulissen, Burgen und Straßenzüge, begeben sich auf die Spuren von Römern, Fuggern usw., oder tauchen einfach in die Museen-Welten von Ballonen, Bienen, Puppen sowie der bedeutenden Industrie- und Alltagskultur ein. Mit den 18 Lauschtouren gibt es überall in der Region großes Kino für die Ohren: So erfahren Urlauber und Ausflügler mittels kostenloser App Spannendes rund um die faszinierendsten Schauplätze aus der Region Bayerisch-Schwabens.

 

Fernab vom Großstadtstress finden Erholungssuchende ihre Auszeit in den besonderen Unterkünften für stille Nächte, schöpfen neue Kraft in Klöstern und Kirchen oder kommen beim Pilgern entlang des Bayerisch-Schwäbischen Jakobuswegs zur Ruhe: www.bayerisch-schwaben.de

 

Die Stadt Illertissen wird im Uhrzeigersinn von Bellenberg, Weißenhorn, Buch, Unterroth, Altenstadt an der Iller, Balzheim und noch Dietenheim umschlossen. Westlich schließt sich zunächst das gemeindefreie Gebiet „Auwald“ an, bevor die Landesgrenze zu Baden-Württemberg und dann die Gemeindegebiete von Dietenheim bzw. Balzheim erreicht werden. Illertissen liegt etwa mittig zwischen Memmingen und Ulm. Die schöne und alte Stadt hat ihren Namen von der unmittelbar an der westlichen Stadtgrenze vorbeifließenden Iller. (SW)

Formel 1

Bottas dominiert den Auftakt.

Pünktlich um 6:10 Uhr unserer Zeit ist die Formel1 am heutigen Sonntag in die Saison 2019 gestartet. Trotz zahlreicher Neuerungen, mit dem Ziel für mehr Spannung zu sorgen, hätte es aber auch ein beliebiges Rennen aus...

Prognose