Illertissen – ideal für jede Bewegung:


Illertissen liegt direkt vor den Toren des Allgäus und bietet sich allein daher schon geographisch für die schönste Nebensache der Welt an. Und mit der Iller im idyllischen Illertal sind auch die Möglichkeiten ideal abgedeckt, die evtl. das Allgäu vermissen lassen könnte. In Illertissen sowie der Region kann man sich perfekt entspannen oder austoben.

Sport

SkinWalker75


Wer sich in dieser Mixtur der Region professionellen Sport anschauen will, oder sich am Ende lieber selbst betätigen will, wird hier immer etwas finden. Zur Not eben auch im etwas größeren Umfeld.

 

Im professionellen Bereich steht auch in Illertissen der Fußball an erster Stelle. Der FV Illertissen war bis zur Saison 2011/2012 sogar ein kleines Kuriosum. Durch Grenznähe wurde der bayrische Verein jedoch beim Landesverband Baden-Württemberg eingegliedert. Mittlerweile spielt der FV Illertissen in der Regionalliga Bayern. Wenn es etwas höheres Kicken sein soll, tendieren die Menschen in der Stadt und der Region entweder nach München oder Augsburg. Doch selbst Stuttgart ist hier ein äußerst gern gesehener Verein. Dies macht wohl wieder die Grenznähe aus?

 

Für Sport direkt in Illertissen gibt es jedoch viele Möglichkeiten. Über die heimischen Sportvereine ist Fußball, Handball, Basketball, Eishockey, Leichtathletik oder Kampfsport abgedeckt. Entweder schaut man von der Tribüne aus dem Treiben auf dem Feld entspannt zu, oder man betreibt den geliebten Sport gleich selbst. Dabei ist keine Altersbegrenzung in Sicht. Vom Kind bis ins hohe Alter ist man hier offen.

 

Der Freizeit- und Individualsport-Parcours für Radfahrer, Läufer sowie Spaziergänger verbindet bekannte und beliebte Laufstrecken in dieser idyllischen Region miteinander. So ist ein Netz entstanden, welches von überall erreichbar ist und zudem auch noch individuell variierbar ist.

 

Als Teil des Illertals mit der gar nicht immer so idyllischen und ruhigen Iller bietet sich auch viel Wassersport an. Hier muss man sich aber ganz genau vor Ort informieren und vor allem auch das eigene Können genau im Blick haben. Und mit dem Allgäu vor der Haustür ist Wandern oder Bergsteigen quasi ein Muss. Dazu dann diese Luft…

 

Natürlich ist die Region auch für den Wintersport perfekt geeignet. Alles was mit einem Berg, einer Piste oder einer Loipe zu tun hat, kann hier ausgeübt werden. Man darf sich jedoch nicht wundern, wenn man evtl. einem deutschen DSV-Profi dabei über den Weg läuft bzw. gleitet. (SW)

Formel 1

Bottas dominiert den Auftakt.

Pünktlich um 6:10 Uhr unserer Zeit ist die Formel1 am heutigen Sonntag in die Saison 2019 gestartet. Trotz zahlreicher Neuerungen, mit dem Ziel für mehr Spannung zu sorgen, hätte es aber auch ein beliebiges Rennen aus...

Prognose