In jedem zweiten VW Touareg steckt Dynaudio.




Gegenwärtig wird fast jeder zweite VW Touareg mit einer Soundanlage des dänischen Anbieters Dynaudio ausgeliefert. Das dabei immer allein nur optionale „Confidence Sound System“ wird derzeit von 43 Prozent aller Touareg-Kunden mitbestellt. Zum Marktstart des Touareg im letzten Jahr waren es mehr als 50 Prozent.

 

Für das Flaggschiff der Marke hat der Car-Audio-Spezialist sein bisher aufwendigstes Soundsystem konzipiert. Insgesamt neun Lautsprecher, vier Woofer und ein Subwoofer sorgen für die Beschallung im Raum. Die Lautstärkeregelung wird vom System über integrierte Mikrofone komplett automatisch an die äußeren Bedingungen, wie Fahrgeschwindigkeit und Abrollgeräusche, angepasst.

 

Für das aktuelle Touareg-Sondermodell „One Million“ ist das Dynaudio-Soundsystem ebenfalls optional. Für das verarbeitete Naturleder in der Sonderedition mussten die dänischen Soundingenieure die Steuerung des Klangs nicht neu arrangieren: Die Eigenschaften des „Puglia“-Leders verändern den Klang also gar nicht. (ampnet/TX)

Formel 1

Verstappen souverän zum Sieg.

Max Verstappen hat ein äußerst taktisches Rennen in Brasilien absolut souverän für sich entschieden. Der Niederländer in der Kombination mit Red Bull und einem starken Honda-Motor war am heutigen Tag einfach nicht zu...

Prognose