MAN ist erstmals die Nummer Eins.




MAN hat sich im I. Quartal erstmals zur Nummer Eins im deutschen Lkw-Markt entwickelt. In den ersten Monaten setzte das Unternehmen 1.645 Lastwagen mehr ab als im Vorjahreszeitraum. 7.443 Einheiten über 6 Tonnen Gesamtgewicht sorgten für einen Anstieg des Marktanteils von 29 Prozent im I. Quartal 2018 auf 32,1 Prozent. (ampnet/TX)

Formel 1

Mercedes holt Konstrukteurs-WM.

Im Qualifying wurde Mercedes von der überraschende Stärke von Ferrari sichtlich überrascht, im Rennen wurden jedoch die Erkenntnisse aus den Trainings vom Freitag bestätigt. Auf die Distanz waren die „Silberpfeile“, mit...

Prognose