MAN ist erstmals die Nummer Eins.




MAN hat sich im I. Quartal erstmals zur Nummer Eins im deutschen Lkw-Markt entwickelt. In den ersten Monaten setzte das Unternehmen 1.645 Lastwagen mehr ab als im Vorjahreszeitraum. 7.443 Einheiten über 6 Tonnen Gesamtgewicht sorgten für einen Anstieg des Marktanteils von 29 Prozent im I. Quartal 2018 auf 32,1 Prozent. (ampnet/TX)

Formel 1

Mercedes taktiert Red Bull aus.

Nur eine Woche nach dem desaströsen Abschneiden beim Heimrennen auf dem Hockenheimring konnte Mercedes auf dem Hungaroring wieder einmal aufzeigen, welche Mannschaft es weiterhin zu schlagen gilt. Mit einer gewagten...

Prognose