McLaren GT nimmt auch Skier mit.




Mit dem GT bringt McLaren einen Supersportwagen mit Reisequalitäten auf den Markt. Der Zweisitzer bietet mit 420 Litern hinter der gläsernen Heckklappe mehr Platz für das Gepäck als seine übrigen Modelle sowie weitere 150 Liter im Frontbereich. Der Sportwagenhersteller spricht von genug Raum für zwei Paar 185 cm Skier und Schuhe sowie Gepäck.

 

Mit 1.530 kg Eigengewicht ist der neue GT nach Herstellerangaben dank Karbonfaserstruktur über 200 kg leichter als der schwerste Konkurrent und mit 4,70 m der aktuell längste McLaren. Der 4,0-Liter V8-Motor mit Doppelturbolader liefert satte 620 PS und 630 Nm Drehmoment. Zur Ausstattung des schnellen Reisewagens gehören u.a. für die Langstrecke optimierte Sitze und 2-Zonen-Klimaanlage sowie ein „Lift“-Modus, der die Bodenfreiheit bei Bedarf um 2 cm auf 130 mm anhebt. Der McLaren GT kann ab sofort bestellt werden. Der Basispreis: Ab 198.000 Euro. (ampnet/TX)

Formel 1

Mercedes taktiert Red Bull aus.

Nur eine Woche nach dem desaströsen Abschneiden beim Heimrennen auf dem Hockenheimring konnte Mercedes auf dem Hungaroring wieder einmal aufzeigen, welche Mannschaft es weiterhin zu schlagen gilt. Mit einer gewagten...

Prognose