Mit 40 Tonnen ins Gelände.




Mercedes-Benz hat die neueste Generation seines Gelände-Lkw Zetros vorgestellt. Konzipiert ist der geländegängige 40 t Lkw für den harten Einsatz in Märkten mit hohem Off-Road-Anteil. Technisch verfügt diese Generation über stärkere Motoren bis max. 510 PS und 2.400 Nm. Der markante Kühlergrill sorgt hier für effektivere Kühlung.

 

Der neue Zetros zeichnet sich mit seinem permanenten Allradantrieb durch hohe Geländegängigkeit aus. Dieser Lkw verfügt über zahlreiche Detailverbesserungen, wie beispielsweise einen leichteren Einstieg oder eine neu gestaltete Armaturentafel.

 

Die neue Generation ist, ebenso wie ihr Vorgänger, in Euro3 und Euro5 für Märkte mit unzureichender Kraftstoffqualität lieferbar. Der Lkw findet seine Hauptabsatzmärkte daher in Regionen wie Nahost, Afrika oder Lateinamerika. Der Mercedes-Benz Zetros kann wie auch der Vorgänger weltweit in allen extremen Klimaregionen im Einsatz sein. (ampnet/TX)

Formel 1

Verstappen souverän zum Sieg.

Max Verstappen hat ein äußerst taktisches Rennen in Brasilien absolut souverän für sich entschieden. Der Niederländer in der Kombination mit Red Bull und einem starken Honda-Motor war am heutigen Tag einfach nicht zu...

Prognose