MotoGP mit neuem Safety-Car.




Ein BMW M8 ist neues Safety-Car in der MotoGP. Dieses 625 PS starke Führungsfahrzeug der Sicherheitsflotte beschleunigt in nur 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und verfügt über Allradantrieb. Es ist mit etlichen Performance-Parts ausgestattet, die als aufpreispflichtiges Zubehör auch für die Serienfahrzeuge erhältlich sind.

 

Dazu kommt die spezielle Ausrüstung wie Feuerlöscher, Überrollbügel, LED-Lichtbalken auf dem Dach mit Halterung und LED-Blitzer im Gitter der Front, die von der Mittelkonsole aus bedient werden. Zudem trägt das Safety-Car einen Motorsport-Heckflügel.

 

Erster Einsatz des neuen Führungsfahrzeugs der Sicherheitsflotte in der MotoGP war am zurückliegenden Wochenende auf dem Red Bull-Ring in Österreich. Also auf dem Kurs, der auch von der Formel1 und weiteren Rennserie mit vier Rädern genutzt wird.

 

BMW M8 Coupé und M8 Competition Coupé sind neue Modelle an der Spitze des Programms: Zwischen 600 und 625 PS kann der kernige V8-Hochdrehzahlmotor 750 Nm über eine 8-Gang M-Steptronic und den X-Drive übertragen. Los geht’s ab 168.000 Euro.

 

Große Lufteinlässe und die Niere mit M-typischen Doppelstäben an der Front, ausgestellte vordere Radhäuser, markante M-Kiemen nur an den Seitenwänden, aerodynamisch optimierte Außenspiegel, ein Heckspoiler und eine Heckschürze mit farblich abgesetzten Diffusor heben den M8 von seinen eher zivileren Brüdern ab.

 

Nur Optional gibt’s ein Karbon-Exterieurpaket.

 

Im M8 verzögert ein neu entwickeltes integriertes Bremssystem, das in seiner M-spezifischen Ausführung die Darstellung zweier Bremspedal-Kennlinien ermöglichen soll. Die Verwindungssteifigkeit wurde hier durch Kreuzstreben erhöht. Das adaptive Fahrwerk soll rennstreckentauglich sein, als auch komfortabel. Dem Fahrer stehen Allradantrieb und reiner Heckantrieb je nach Wunsch zur Verfügung. (SW)

Formel 1

Mercedes taktiert Red Bull aus.

Nur eine Woche nach dem desaströsen Abschneiden beim Heimrennen auf dem Hockenheimring konnte Mercedes auf dem Hungaroring wieder einmal aufzeigen, welche Mannschaft es weiterhin zu schlagen gilt. Mit einer gewagten...

Prognose