Qashqai bekommt einen Range Extender.




Dieses Konzept ist in der heute allgemeinen Elektrohysterie ein wenig in den Hintergrund gerückt: Nissan wird die dritte Generation des Qashqai auch als ein E-Fahrzeug mit Range Extender anbieten. Bei dem e-Power genannten System dient ein 1,5-Liter Benziner als Stromgenerator zum Laden der Batterie. Der E-Antrieb selbst leistet 190 PS.

 

Daneben wird der Nissan Qashqai in zwei Stufen als 12 V Mildhybrid erhältlich sein, dessen 1,3-Liter Benziner 140 PS oder 158 PS auf die Straße bringt. Die höhere Variante ist auf Wunsch auch mit Allradantrieb und einer völlig neu entwickelten Automatik ausgerüstet. (ampnet/TX)

Formel 1

Verstappen mit Start-Ziel-Sieg.

Die Formel1-Saison 2020 ist unspektakulär in Abu Dhabi ausgetrudelt, was im Zeichen der anhaltenden Pandemie auch nicht wirklich negativ sein muss. Max Verstappen feierte seinen ersten Sieg in dieser Saison und dann auch...

Prognose