Sono hat sein Finanzierungsziel erreicht.




Sono Motors hat nach eigenen Angaben seine Community-Funding-Kampagne erfolgreich abgeschlossen. Das Ziel von 50 Millionen Euro sei dabei um über 3 Millionen Euro übertroffen worden, teilte das Start-up mit. Rund 75 Prozent der Summe seien durch Reservierungen für das geplante E-Auto Sion aufgebracht worden.

 

Sono will sein familientaugliches E-Auto im ehemaligen Saab-Werk in Trollhättan (Schweden) bauen. Innerhalb von 8 Jahren sollen 260.000 Sion gebaut werden. Derzeit liegen nach Unternehmensangaben rund 13.000 Reservierungen für das Auto vor. (ampnet/TX)

Formel 1

Mercedes dominiert in Mugello.

Die Scuderia Ferrari hat auf der eigenen Hausstrecke ihren 1.000 Grand Prix in der Formel1 absolviert, gefeiert hat jedoch Mercedes. Die beiden „Silberpfeile“ dominierten das Rennen fast schon spielerisch. Langweilig...

Prognose