T 50 Supercar:


Sammler weltweit sowie die schnellsten der Herrenfahrer werden dem heutigen Abend mit größter Spannung entgegenfiebern. Dann nämlich wird Gordon Murray Automotive das T 50 Supercar vorstellen. Insgesamt nur 100 Exemplare sollen gebaut werden, jedes einzelne Fahrzeug zum Preis von 2.222.000 Euro plus Steuern.

T 50 Supercar

Gordon Murray


Seine Entwickler sehen diesen T 50 in der Tradition des McLaren F1, nur puristischer, leichter und schneller.

 

Vor der Hinterachse steckt ein neuer Cosworth-Zwölfzylinder mit 3.980 ccm und einer Höchstleistung von 650 PS und einem max. Drehmoment von 450 Nm. Alles für die Hinterachse. Bei einem Leergewicht von 980 kg entspricht das einem Leistungsgewicht von schwer erreichbaren 0,7 PS pro kg. Ein Supersportwagen also... (ampnet/SW)

Formel 1

Mercedes dominiert in Mugello.

Die Scuderia Ferrari hat auf der eigenen Hausstrecke ihren 1.000 Grand Prix in der Formel1 absolviert, gefeiert hat jedoch Mercedes. Die beiden „Silberpfeile“ dominierten das Rennen fast schon spielerisch. Langweilig...

Prognose