Verkaufsfreigabe für den VW Tiguan Allspace.




Bei Volkswagen ist die Verkaufsfreigabe für den Tiguan Allspace erfolgt. Die Preise für die 21,5 cm längere Variante des SUV mit der optionalen dritten Sitzreihe beginnen bei 29.975 Euro für den 150 PS starken 1.4 TSI. Als Fünfsitzer steht ein Kofferraumvolumen von gut 760 Litern zur Verfügung und bei umgeklappter Rückbank etwa 1.920 Liter.

 

Die Grundausstattung dieses Volkswagens umfasst u.a. Klimaanlage, Multifunktions-Lederlenkrad, LED-Rückleuchten, Spurhalteassistent und City-Notbremsfunktion mit Fußgängererkennung. Außerdem sind eine schwarze Dachreling und ein variabler Laderaumboden Standard. Über dem Trendline sind die Ausstattungslinien Comfortline sowie Highline positioniert, die u.a. eine elektrische Heckklappe oder aber auch Voll-LED-Scheinwerfer bieten. Das Infotainment-Topsystem „Discover Pro“ verfügt, als Novum in dieser Klasse, über eine Gestensteuerung.

 

Zum Marktstart ist der Tiguan Allspace in vier Motorisierungen erhältlich.

Neben dem 1,4-Liter Einstiegsbenziner stehen drei 2,0-Liter TDI-Motoren (150 PS, 190 PS und 240 PS) zur Wahl. Die frontgetriebenen Versionen bewältigen je nach Motor Anhängelasten von bis zu 2.200 Kilogramm. Bei den Allradversion steigt dieser Wert auf ca. 2,5 Tonnen.

 

In den Handel kommt der VW Tiguan Allspace im vierten Quartal. (ampnet/TX)

Formel 1

Vettel siegt souverän in Brasilien.

Am Vortag im Qualifying musste Sebastian Vettel noch Valtteri Bottas in letzter Sekunde den Vortritt lassen. Dies sollte am heutigen Sonntag im Rennen nicht wiederholen. Also stand die Strategie für das Rennen nach dem...

Prognose

E-Magazine

E-Magazine