Verstappen mit souveränem Triumph.


Nach dem Grand Prix von Frankreich hat Max Verstappen innerhalb von einer Woche auch den Grand Prix der Steiermark gewonnen, und schon am kommenden Sonntag findet erneut auf dem Red Bull Ring der Grand Prix von Österreich statt. Nach der heutigen Vorstellung über 71 Runden ist der Niederländer der alleinige Favorit auf den Sieg.

Formel1

Liberty Media


Max Verstappen setzte sich auf dem Red Bull Ring mit einer dominanten und zu keinem einzigen Zeitpunkt gefährdeten Leistung von der ersten bis zur letzten Runde durch. Allein nur die Mercedes von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas sowie Sergio Perez im zweiten Red Bull konnten die Überrundung durch den Niederländer vermeiden. Doch der Abstand des genannten Trios war erschreckend.

 

In der Fahrerwertung baute Max Verstappen seinen Vorsprung auf Lewis Hamilton auf 18 Punkte aus, über Sergio Perez, Lando Norris oder auch Valtteri Bottas muss man im WM-Kampf gar nicht mehr philosophieren. Der einzige Lichtblick für den amtierenden Weltmeister: Lewis Hamilton konnte sich durch einen zusätzlichen Boxenstopp samt Reifenwechsel die schnellste Runde sichern. Doch dieser zusätzliche Punkt reicht auf Dauer nicht aus, um die WM am Leben zu erhalten...

 

Mercedes hat genau eine Woche um dieses Rennen zu analysieren und um positive Lösungen zu finden. Ohne Gegenwehr wird Max Verstappen am kommenden Sonntag, eben wieder auf dem Red Bull Ring, den Sieg nicht liegen lassen. Zu stark war die Performance des Niederländers in seinem Red Bull bei diesem Erfolg! (SW)

 

 

 

GP der Steiermark:

 

  1. (33) Max Verstappen

Red Bull

1:22:18.925

  2. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

  +    35.743

  4. (77) Valtteri Bottas

Mercedes

  +    46.907

  3. (11) Sergio Perez

Red Bull

  +    47.434

  5. (  4) Lando Norris

McLaren

  + 1. Runde

  6. (55) Carlos Sainz jr.

Ferrari

  + 1. Runde

  7. (16) Charles Leclerc

Ferrari

  + 1. Runde

  8. (18) Lance Stroll

Aston Martin

  + 1. Runde

  9. (14) Fernando Alonso

Alpine

  + 1. Runde

10. (22) Yuki Tsunoda

Alpha Tauri

  + 1. Runde

 

 

 

Fahrerwertung:

 

  1. (33) Max Verstappen

Red Bull

    156

  2. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

    138

  3. (11) Sergio Perez

Red Bull

      96

  4. (  4) Lando Norris

McLaren

      86

  5. (77) Valtteri Bottas

Mercedes

      74

  6. (16) Charles Leclerc

Ferrari

      58

  7. (55) Carlos Sainz jr.

Ferrari

      50

  8. (10) Pierre Gasly

AlphaTauri

      37

  9. (  3) Daniel Ricciardo

McLaren

      34

10. (  5) Sebastian Vettel

Aston Martin

      30

11. (14) Fernando Alonso

Alpine

      19

12. (18) Lance Stroll

Aston Martin

      14

13. (31) Esteban Ocon

Alpine

      12

14. (22) Yuki Tsunoda

Alpha Tauri

        9

15. (99) Antonio Giovinazzi

Alfa Romeo

        1

15. (  7) Kimi Räikkönen

Alfa Romeo

        1

17. (63) George Russell

Williams

        0

17. (47) Mick Schumacher

Haas

        0

17. (  9) Nikita Masepin

Haas

        0

17. (  6) Nicholas Latifi

Williams

        0

 

 

 

Teamwertung:

 

  1. Red Bull

 

  252

  2. Mercedes

 

  212

  3. McLaren

 

  120

  4. Ferrari

 

  108

  5. AlphaTauri

 

    46

  6. Aston Martin

 

    44

  7. Alpine

 

    31

  8. Alfa Romeo

 

      2

  9. Williams

 

      0

  9. Haas

 

      0

Formel 1

McLaren triumphiert in Monza.

Ein folgenschwerer Crash zwischen den WM-Favoriten Lewis Hamilton und Max Verstappen, der beide Piloten aus dem Rennen warf, machte den Weg frei für einen sensationellen Triumph von Daniel Ricciardo beim Großen Preis von...

Prognose