Verstappen siegt dank starker Nerven.


Max Verstappen hat den Großen Preis von Kanada gewonnen. Für den niederländischen Weltmeister war es bereits der 6. Erfolg in dieser noch eher jungen Saison. Während andere Siege spielerisch wirkten, musste sich Max Verstappen diesmal bis zur Zielflagge den Angriffen von Carlos Sainz erwehren. Mit Erfolg, dank scheinbar äußerst starker Nerven.

Formel1

Liberty Media


Der letzte Platz auf dem Podest ging an Lewis Hamilton. Zudem konnte der Brite teilweise die Rundenzeiten des amtierenden Weltmeisters und Siegers halten. Dazu noch den eigenen Teamkollegen geschlagen… Für das Mercedes war Kanada auf jeden Fall mit P3 und P4 ein Lichtblick.   

 

Auf P5 kam Charles Leclerc ins Ziel, der damit wenigstens ein wenig Schadensbegrenzung betreiben konnte. Wobei es in der WM schon 49 Punkte sind, welche den Monegassen von Max Verstappen trennen.

 

Äußerst stark präsentierten sich in Kanada die Teams von Alpine sowie von Alfa Romeo. Beide Piloten kamen jeweils in die Punkte und durch die 0 Punkte von McLaren konnten beide Mannschaften den Rückstand zum britischen Traditionsrennstall in der Teamwertung reduzieren. Der Kampf hinter Red Bull, Ferrari und Mercedes ist deutlich spannender.

 

Der letzte Punkt in Kanada ging an Lance Stroll, wobei ohne die Fehler im Qualifying wohl wesentlich mehr möglich gewesen wäre, mit beiden Piloten. So ist es nur 1 Punkt für P10 und weiterhin viel, viel Arbeit. (SW)

 

 

 

GP von Kanada:

 

  1. (  1) Max Verstappen

Red Bull

1:36:21.757

  2. (55) Carlos Sainz

Ferrari

  +      0.993

  3. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

  +      7.006

  4. (63) George Russell

Mercedes

  +    12.313

  5. (16) Charles Leclerc

Ferrari

  +    15.168

  6. (31) Esteban Ocon

Alpine

  +    23.890

  7. (77) Valtteri Bottas

Alfa Romeo

  +    25.247

  8. (24) Guang Zhou

Alfa Romeo

  +    26.952

  9. (14) Fernando Alonso

Alpine

  +    29.945

10. (18) Lance Stroll

Aston Martin

  +    38.222

 

 

 

Fahrerwertung:

 

  1. (  1) Max Verstappen

Red Bull

    175

  2. (11) Sergio Perez

Red Bull

    129

  3. (16) Charles Leclerc

Ferrari

    126

  4. (63) George Russell

Mercedes

    111

  5. (55) Carlos Sainz jr.

Ferrari

    102

  6. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

      77

  7. (  4) Lando Norris

McLaren

      50

  8. (77) Valtteri Bottas

Alfa Romeo

      46

  9. (31) Esteban Ocon

Alpine

      39

10. (14) Fernando Alonso

Alpine

      18

11. (10) Pierre Gasly

AlphaTauri

      16

12. (20) Kevin Magnussen

Haas

      15

12. (  3) Daniel Ricciardo

McLaren

      15

14. (  5) Sebastian Vettel

Aston Martin

      13

15. (22) Yuki Tsunoda

Alpha Tauri

      11

16. (24) Guang Zhou

Alfa Romeo

        5

17. (25) Alexander Albon

Williams

        3

17. (18) Lance Stroll

Aston Martin

        3

19. (47) Mick Schumacher

Haas

        0

19. (  6) Nicholas Latifi

Williams

        0

19. (27) Nico Hülkenberg

Aston Martin

        0

 

 

 

Teamwertung:

 

  1. Red Bull

 

  304

  2. Ferrari

 

  228

  3. Mercedes

 

  188

  4. McLaren

 

    65

  5. Alpine

 

    57

  6. Alfa Romeo

 

    51

  7. Alpha Tauri

 

    27

  8. Aston Martin

 

    16

  9. Haas

 

    15

10. Williams

 

      3

Formel 1

Verstappen siegt dank starker Nerven.

Max Verstappen hat den Großen Preis von Kanada gewonnen. Für den niederländischen Weltmeister war es bereits der 6. Erfolg in dieser noch eher jungen Saison. Während andere Siege spielerisch wirkten, musste sich Max...

Prognose