Vettel feiert 50. Formel1-Sieg.


Sebastian Vettel hat den Formel1-Lauf vor den Toren der kanadischen Metropole Montreal souverän gewonnen. Am Samstag sicherte sich der Ferrari-Pilot nach 5 Jahren des Wartens erstmals wieder die Pole für den GP von Kanada und setzte die Position im Rennen perfekt um. Für den Hessen war es der erste Ferrari Sieg in Montreal, die seit 2004 warten…

Formel1

Mit seinem insgesamt 50. Formel1-Triumph, der zu keinem Zeitpunkt im Rennen gefährdet war, übernahm der Heppenheimer auch wieder in der WM-Gesamtwertung die Führung. Nach erst 7 WM-Läufen bei noch 14 ausstehenden will dies aber noch nichts heißen.

 

Hinter Sebastian Vettel kam Valtteri Bottas ins Ziel, wobei der Finne nie die Mittel hatte, um Druck auf den führenden Ferrari zu entwickeln. Der Mercedes-Pilot musste sich vielmehr gegen Mitte des GP von Kanada gegen einen fehlerfreien Max Verstappen im Red Bull absichern. Gegen Ende der 70 Runden war der Niederländer schneller als der Kontrahent auf Rang 2, doch schließlich gingen die Runden aus. Also nur Platz 3?

 

Die weiteren Plätze gingen ebenfalls an Ferrari, Mercedes und Red Bull, was auf einen schönen Kampf in der Konstrukteurswertung hoffen lässt. Einen Favoriten scheint es hier nicht zu geben…

 

Daniel Ricciardo im Red Bull behauptete seinen 4. Rang gegen Lewis Hamilton im Mercedes und Kimi Räikkönen im Ferrari. Danach kam für sehr lange Zeit dann erst einmal nichts mehr. Was recht schade ist. (SW)

 

 

 

GP von Kanada:

 

  1. (  5) Sebastian Vettel

Ferrari

1:28:31.377

  2. (77) Valtteri Bottas

Mercedes

  +      7.376

  3. (33) Max Verstappen

Red Bull

  +      8.360

  4. (  3) Daniel Ricciardo

Red Bull

  +    20.892

  5. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

  +    21.559

  6. (  7) Kimi Räikkönen

Ferrari

  +    27.148

  7. (27) Nico Hülkenberg

Renault

  + 1. Runde

  8. (55) Carlos Sainz jr.

Renault

  + 1. Runde

  9. (31) Esteban Ocon

Force India

  + 1. Runde

10. (16) Charles Leclerc

Alfa Romeo

  + 1. Runde

 

 

 

Fahrerwertung:

 

  1. (  5) Sebastian Vettel

Ferrari

    121

  2. (44) Lewis Hamilton

Mercedes

    120

  3. (77) Valtteri Bottas

Mercedes

      86

  4. (  3) Daniel Ricciardo

Red Bull

      84

  5. (  7) Kimi Räikkönen

Ferrari

      68

  6. (33) Max Verstappen

Red Bull

      50

  7. (14) Fernando Alonso

McLaren

      32

  7. (27) Nico Hülkenberg

Renault

      32

  9. (55) Carlos Sainz jr.

Renault

      24

10. (20) Kevin Magnussen

Haas

      19

11. (10) Pierre Gasly

Toro Rosso

      18

12. (11) Sergio Perez

Force India

      17

13. (31) Esteban Ocon

Force India

      11

14. (16) Charles Leclerc

Alfa Romeo

      10

15. (  2) Stoffel Vandoorne

McLaren

        8

16. (18) Lance Stroll

Williams

        4

17. (  9) Marcus Ericsson

Alfa Romeo

        2

18. (39) Brendon Hartley

Toro Rosso

        1

19. (  8) Romain Grosjean

Haas

        0

19. (35) Sergey Sirotkin

Williams

        0

 

 

 

Teamwertung:

 

  1. Mercedes

 

  206

  2. Ferrari

 

  189

  3. Red Bull

 

  134

  4. Renault

 

    56

  5. McLaren

 

    40

  6. Force India

 

    28

  7. Toro Rosso

 

    19

  8. Haas

 

    19

  9. Alfa Romeo Sauber

 

    12

10. Williams

 

      4

Formel 1

Vettel feiert 50. Formel1-Sieg.

Sebastian Vettel hat den Formel1-Lauf vor den Toren der kanadischen Metropole Montreal souverän gewonnen. Am Samstag sicherte sich der Ferrari-Pilot nach 5 Jahren des Wartens erstmals wieder die Pole für den GP von...

Prognose