Virtuelle DJ-Party für den neuen Mokka.




An insgesamt 6 Locations mit europäischen Top-DJs veranstaltet Opel am Freitag (9. April) zur Einführung des neuen Mokka eine virtuelle DJ-Night. 6 Stunden feinste House-Musik. Das Online-Event namens „Less Normal Experience“ wird zusammen mit dem Label Defected Records, das auch am TV-Spot zur Kampagne beteiligt war, organisiert.

 

Ab 19:00 Uhr sollen über die Szene hinaus bekannte DJ-Größen eine Dance-Party für Homeclubbers auf der ganzen Welt speziell performen. Der Niederländer Ferreck Dawn wird u.a. in der Opel Classic-Garage am Stammsitz in Rüsselsheim an den Turntables stehen. Die Chartstürmer von Purple Disco Machine werden vom Dach des „The Weekend Club“ in Berlin agieren. Melvo Baptiste sowie die Top-DJane Sam Divine legen im Londoner Defected-Hauptquartier auf. Der französische DJ Folamour schickt musikalische Grüße vom Rooftop-Club Le Baou in Marseille und das britische Duo Gorgon City schließt sich für die Freitagabend-Session transatlantisch aus London und Chicago zusammen.

 

Das musikalische Event wird auf der Opel-Website, auf YouTube und weiteren Kanälen wie Twitch und facebook komplett übertragen. (TX)

Formel 1

Verstappen gewinnt Chaos von Imola.

Max Verstappen hat in absolut großartiger Manier den Grand Prix der Emilia Romagna gewonnen. Weder Nässe zum Start, gelbe Flaggen inkl. Safety Car, noch eine rote Flagge in der Mitte des Rennens, nach einem...

Prognose