Volkner Performance R:


Wer an Wuppertal denkt, der denkt an die Schwebebahn. In gehobenen Camper-Kreisen dagegen fällt sofort der Name Volkner. Die Manufaktur baut nicht irgendwelche Freizeitfahrzeuge. Die 20 Mitarbeiter stellen gut 30 Mobile im Jahr her, die zum Besten gehören, was so aus deutschen Landen auf die Campingplätze rollt.

Volkner Performance R

AUM


Hingucker auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf ist der Performance S, das schlanke 2.035.000 Euro kostet. Und in seiner Unterbodengarage ein noch teureres Vehikel befördert, etwa einen Bugatti Chiron.

 

Als Basis nutzen die Wuppertaler ein Reisebus-Chassis von Mercedes-Benz. Luftfederung und der im Heck eingebaute V6-Turbodiesel mit 430 PS versprechen schwebegleichen Fahrkomfort und zudem ein niedriges Geräuschniveau. Die Einbaulage der Maschine ermöglicht das Konzept der ungewöhnlichen Unterflur-Garage, deren Bodenplatte elektrisch zur Seite rausgefahren wird. Elektrisch vergrößert sich auch der Wohnraum des Performance S. Ein Slide-Out-Element auf der linken Seite bewegt sich über 10 m der Fahrzeuglänge nach außen, das bringt zusätzliche 5 m² und ermöglicht die Aufteilung des Grundrisses in Lounge, Küche und Schlafzimmer mit Bad. Das Bett hat die fürstlichen Maße von 200xl 200 cm. Wünsche werden hier erfüllt... (ampnet/TX)

Formel 1

McLaren triumphiert in Monza.

Ein folgenschwerer Crash zwischen den WM-Favoriten Lewis Hamilton und Max Verstappen, der beide Piloten aus dem Rennen warf, machte den Weg frei für einen sensationellen Triumph von Daniel Ricciardo beim Großen Preis von...

Prognose