Cupra startet Online-Neuwagensuche.




Finden statt suchen: Cupra-Kunden können ab sofort von zu Hause aus ganz einfach auf der Webseite www.cupraofficial.de die Lagerbestände aller teilnehmenden Händler durchstöbern. Dort haben die Interessenten die Möglichkeit, die Fahrzeuge immer nach Standort, Modell, Preis und anderen wichtigen Kriterien zu filtern.

 

Wer ein passendes Modell findet, kann den entsprechenden Händler unmittelbar per Telefon oder über das Online-Formular kontaktieren. Der Vertragsabschluss findet dann wie gewohnt im Autohaus statt.

 

„Damit kann jeder ein passendes Fahrzeug quasi ganz ohne Lieferzeit bestellen“, erklärt Alexander Buk, Vertriebsleiter bei Seat Deutschland. „Gleichzeitig unterstützen wir unsere Partner beim Neuwagengeschäft und halten die Lagerbestände gering“.

 

Teilnehmende Betriebe können Fahrzeuge im Händler-Client für den Online-Verkauf markieren und so auf der Webseite anbieten. Wird ein Fahrzeug an einen Kunden verkauft, wird es automatisch gelöscht. Das System funktioniert auch in die andere Richtung. Bereits reservierte oder verkaufte Modelle sind nicht für die Neuwagensuche aktivierbar. (TX)

Formel 1

Überraschendes Podium in Baku.

Baku hat wie immer eine riesige Show geboten, wobei die Reifenplatzer von Pirelli noch lückenlos geklärt werden müssen. Schließlich platzten die Hinterreifen von Lance Stroll und Max Verstappen auf der längsten Geraden...

Prognose