Jaguar feiert seinen E-Type einmal richtig.




Jaguar-Designer haben aus Anlass von 60 Jahren E-Type eine Reihe exklusiver Geschenke für Sammler und Liebhaber der Marke entworfen. Die „Jaguar E-Type 60th Anniversary Collection“ umfasst Kunstdrucke, T-Shirts und 1:18-Modelle, welche an die zwei im März 1961 auf eigener Achse von Coventry nach Genf gefahrenen Messeautos erinnern.

 

Bei den als Presse- und Demofahrzeuge dienenden Vorserienmodellen handelte es sich um das Coupé mit Kennzeichen „9600 HP“ sowie den Roadster „RW77“. Auch der speziell von Bremont mit Jaguar aufgelegte Chronograph zitiert mit zwei farblich unterschiedlichen Ausführungen die beiden Genf-Fahrzeuge, in einer Auflage von jeweils 60 Uhren. Und zum Anstoßen auf das Geburtstagskind warten in einer edlen Box aus Holz 265 Flaschen Single Malt Whisky aus der ältesten bekannten Destillerie Schottlands, The Glenturret.

 

Ein Paar wertiger farbiger Kunstdrucke mit dem Titel „From Coventry to Geneva“ feiert das Publikumsdebüt der Automobilikone. Die gerahmten Werke sind auf 60 Paare limitiert; immer mit dem Echtheitszertifikat.

 

Auf 600 Stück limitierte Drucke in Schwarz-Weiß illustrieren die Reise in die Schweiz im Stil eines Comics der Pop-Art-Ära. Sie sind auf feinem Kunstpapier gedruckt und werden ohne Rahmen ausgeliefert. Den Pop-art-Stil setzt ein auf 960 Stück begrenztes T-Shirt im Sixties-Vintage-Stil fort. Alles im passenden Stil.

 

Die Geburtstagskollektion runden 1:18 Druckguss-Modelle des 3,8-Liter Coupés „9600 HP“ ab. Sammler können aus drei Farben wählen: British Racing Green, Opalescent Dark Blue und Opalescent Gunmetal. (ampnet/TX)

Formel 1

Überraschendes Podium in Baku.

Baku hat wie immer eine riesige Show geboten, wobei die Reifenplatzer von Pirelli noch lückenlos geklärt werden müssen. Schließlich platzten die Hinterreifen von Lance Stroll und Max Verstappen auf der längsten Geraden...

Prognose